Kurzgeschichten

Dunkle Ziffern

Da stelle ich die Ankündigung auf Patreon ein und versäume, dasselbe hier zu tun. Unverzeihlich.
♠♠♠
Am 22. 03. 2019 ist es endlich soweit:
Die gleichnamige Anthologie aus der Edition Roter Drache, herausgegeben von Diana Kinne, Fabienne Siegmund und Isa Theobald, wird auf der Leipziger Buchmesse erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.
Darin mit Beiträgen vertreten sind: Nina George, Bernhard Hennen, Luci van Org, David Gray, Christian von Aster, Sonja Rüther, Stefanie Altmeyer, Anja Bagus, Isa Theobald, Lena Falkenhagen, Fräulein Spiegel, Michelle Gyo, Theresa Hannig, Hanka Leo, Ann-Kathrin Karschnick, Diana Kinne, Germaine Paulus, Heike Schrapper, Fabienne Siegmund, Tom Daut, Sebastian Ehrhardt,  Carmen Keßler, Christina Maria Schollerer und Silke Lindenberger.
Dunkle Ziffern“ ist ein Projekt, das Herausgeberinnen wie Schreibenden viel abverlangte.
Es sind keine schönen Geschichten, steckt doch hinter jeder von ihnen ein persönlicher Leidensweg. Doch aus Leid kann auch etwas erwachsen. Die Opfer sind nicht allein. Die Opfer sind nicht dazu verdammt, Opfer zu bleiben. Diese Anthologie verleiht jenen eine Stimme, die viel zu lange schwiegen. Um jenen Mut zu machen, die noch immer schweigen.
Aus Ohnmacht.
Aus Angst.
Aus Scham.
Der Erlös aus dem Verkauf der Anthologie geht an den Verein Dunkelziffer e. V.
♠♠♠
Diana Kinne, Fabienne Siegmund & Isa Theobald (Hrsg.), Dunkle Ziffern (Edition Roter Drache 2019) ca. 428 Seiten. ISBN 978-3-946425-60-1. 17,95 EUR / 26,50 CHF
♠♠♠♠♠♠
Datum:
  • Freitag, 22.03.2019
  • 18:30 – 21:00
Veranstaltungsort:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s