Kurzgeschichten

Muss ich?

Ein Beitrag zum IDAHOBITA.

„Hast du den Neuzugang schon gesehen?“, platzt es aus Louisa heraus, da sitzen Ursula und ich noch gar nicht.

Aha, denke ich und lasse mir vom Kaffeevollautomaten einen doppelten Espresso mischen. Heute sind wir ja mal wieder schnell beim Thema angekommen.

Gespannt lehnt Tina sich vor, wobei ihr herzchenförmiger Anhänger beinahe Taucherübungen im dampfenden Latte Macchiato vor ihr veranstaltet. Auch Daniela spitzt die Ohren und rückt näher. Ursula dagegen hebt nur eine Augenbraue.

„Den Jungspund, den sie Bernd zugeteilt haben?“, erkundigt sie sich.

„Genau den“, bestätigt Louisa und in ihren Augen glitzert es. „Ist der nicht zum Anbeißen?“

Ein Augenrollen unterdrückend, nehme ich meinen Espresso und nehme Platz.

Auf Danielas Gesicht stiehlt sich ein breites Grinsen. „Also, ich würd den nicht von der Bettkante stoßen, so viel ist sicher.“

Tinas Augenbrauen zucken vielsagend über den Rand ihrer Tasse hinweg auf und ab, während sie an ihrem Latte Macchiato nippt. Während der Automat ihren Kaffee mischt, dreht Ursula sich zu uns und lehnt sich mit verschränkten Armen an die Arbeitsplatte.

„Ach, Mädels“, gackert sie. „Dem müsst ihr doch erst mal zeigen, wo alles ist. Nee, nee“, winkt sie ab und nimmt ihre Tasse. „Den könnt ihr mal schön behalten.“

Ich will hier raus!

„Was ist mit dir, Jessi?“

„Hm?“

Jetzt starren sie mich alle so erwartungsvoll an, als würde ich gleich verkünden, wann es mit der sechsten Staffel von Lucifer weitergeht.

„Was soll ich sagen?“, frage ich deshalb zwischen zwei Schlucken. „Ich steh nicht so auf Kerle.“

Louisa ist die Einzige, die nicht das Gesicht verzieht oder mit den Augen rollt. Warum überrascht mich das noch?

„Also, Jessi!“, schnaubt Daniela. „Musst du uns deine sexuellen Präferenzen ständig ungefragt auf die Nase binden?“

♣♣♣♣♣♣

https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Tag_gegen_Homo-,_Bi-,_Inter-_und_Transphobie

https://www.zeit.de/politik/2021-03/intersexualitaet-bundestag-geschlechtsveraenderung-operation-verbot-kinder

https://www.sprechzimmer.ch/News/Gesundheit_allgemein/Asexualitaet_ist_keine_psychiatrische_Erkrankung.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s