Poetische Aufarbeitung

Seht!

♠ Seht unser Leid. Seht unsere Wunden. Seht unseren Schmerz. Seht die Hölle, durch die wir gingen. Verschließt nicht eure Augen. Denn nur dann könnt ihr auch sehen, was danach kam. Nur dann könnt ihr uns aufstehen sehen. Gezeichnet. Aber am Leben. Seht unser Leid. Seht unsere Narben. Seht unseren Schmerz. Und lernt daraus für euch… Weiterlesen Seht!

Werbeanzeigen
Poetische Aufarbeitung

Standing tall*

Derzeit arbeite ich an der Rezension zu Christine Féret-Fleurys "Das Mädchen, das in der Metro las". Allerdings muss euer wertes Nixblix euch bis zum vierten April vertrösten. Denn obwohl die Rezension so gut wie fertig ist, möchte ich sie mir als kleines Geburtstagsgeschenk selbst machen. ♠ Der Roman geht allerdings auf einen Aspekt ein, den ich im Rahmen der Rezension… Weiterlesen Standing tall*